Politik

Pandemie Wissenschaftler empfehlen Mund-Nasen-Schutz auch im Unterricht / Einige Bundesländer verschärfen Strafen

Mehr Härte bei Maskenmuffeln

Archivartikel

Berlin.Angesichts wieder steigender Corona-Infektionszahlen in Deutschland rückt die Maskenpflicht immer stärker in den Blickpunkt. Mehrere Bundesländer verschärfen die Gangart, um „Maskenmuffeln“ in Bussen und Bahnen Herr zu werden. So will etwa Nordrhein-Westfalen bei Verstößen gegen die Maskenpflicht künftig ohne Vorwarnung ein Bußgeld von 150 Euro verhängen. Vor dem Ende der Sommerferien in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema