Politik

Lambrecht ist neue Bundesjustizministerin

Archivartikel

Berlin/Viernheim.Die hessische SPD-Politikerin Christine Lambrecht ist neue Bundesjustizministerin. Sie erhielt am Donnerstag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Ernennungskunde. Anschließend leistete die Rechtsanwältin aus dem südhessischen Viernheim im Bundestag den Eid - mit der Formulierung "so wahr mir Gott helfe". Zuvor hatte Steinmeier der ins Europaparlament wechselnden Vorgängerin Katarina

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1540 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema