Politik

Brexit I Nach Verschiebung des EU-Austritts auf 31. Oktober hagelt es im britischen Parlament Kritik

Kurze Verschnaufpause für Theresa May

Archivartikel

London.Es sollte gestern immerhin eine gute Nachricht geben im britischen Parlament: Urlaub. Bei der Verkündung, dass die Abgeordneten eine zwölftägige Pause bekommen würden, hallten Beifallsrufe durch das Unterhaus. Sie klangen nach echter Erleichterung. Diejenige, die sich aber am meisten nach einer Auszeit sehnen dürfte, heißt Theresa May. Die Premierministerin musste gestern abermals den

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema