Politik

AfD-Treffen Antrag gegen Co-Parteichef ohne Mehrheit / Diskussion über Fall Kalbitz

Knappe Mehrheit stützt Meuthen

Archivartikel

Lommatzsch.Beim Bundeskonvent der AfD in Lommatzsch in Sachsen drehen sich die Gespräche und Diskussionen vor allem um einen: Co-Parteichef Jörg Meuthen. Er muss sich im AfD-internen Machtkampf um den Rauswurf von Andreas Kalbitz zahlreichen Fragen seiner Kritiker stellen. Ein Antrag, in dem Meuthen „unverantwortliche Spaltungsversuche“ vorgeworfen und personelle Konsequenzen gefordert wurden, fand keine

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2210 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema