Politik

Politbarometer 68 Prozent der Befragten sehen Erderwärmung als Auslöser für Hitzewelle

Klarer Wandel bei Klima-Frage

Archivartikel

Mannheim.Der Klimawandel ist schuld an der Hitze. Das sagen zumindest 68 Prozent der Befragten des aktuellen Politbarometers, das die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen gestern veröffentlicht hat. Demnach sei die globale Erderwärmung verantwortlich für die drückende Hitzewelle, die Deutschland seit Wochen ins Schwitzen bringt.

Interessant ist, dass die Mannheimer Wahlforscher auch während der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4039 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00