Politik

USA Vorwahlen in New York für die Ex-Außenministerin ein Heimspiel - für ihren Konkurrenten Bernie Sanders aber auch

Hillary Clinton will den Trend drehen

Archivartikel

Washington.Näch-ste Station bei den Vorwahlen zur amerikanischen Präsidentschaftswahl ist heute der Bundesstaat New York. Für drei Kandidaten bedeutet das ein Heimspiel: für Donald Trump, Milliardär aus Manhattan, den in Brooklyn aufgewachsenen Bernie Sanders und die in einem wohlhabenden Vorort lebende Ex-Außenministerin und -Senatorin Hillary Clinton. Für deren Kampagne ist die Wahl in New York ein

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema