Politik

„Hetze ist Lizenz für Anschläge“

Archivartikel

Wie konnte es zu dem Blutbad in Hanau kommen? Wissenschaftler Rüdiger Schmitt-Beck über rechten Terror.

Herr Schmitt-Beck, bei dem Attentat in Hanau geht man von einem rechtsextremen Hintergrund aus. Ist die Demokratie in Gefahr?

Rüdiger Schmitt-Beck: Wir haben ein Problem mit Rechtsextremismus. Noch ist die Demokratie nicht gefährdet. Es gibt ja immer

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5242 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema