Politik

Einigung auf große Koalition Reaktionen: Oppositionspolitiker kritisieren Personalien und Koalitionsvertrag

„Große Zugeständnisse gemacht“

Archivartikel

Mannheim. Der Koalitionsvertrag steht - wie reagieren die Parteien auf die Beschlüsse in Berlin?

„Wir haben der SPD große Zugeständnisse gemacht, die uns wehtun“, sagt der Mannheimer Bundestagsabgeordnete Nikolas Löbel (CDU). Seine Begründung: „Die SPD hat für ihre 20 Prozent bei der Bundestagswahl jetzt das Außen- und Finanzministerium bekommen.“ Damit solle die Hürde für die SPD bei

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3370 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema