Politik

Sondierung II Lobbyisten und verschiedene Interessengruppen versuchen, rund um die Gespräche ihre Themen zu setzen

Ein Schwein schwebt über Jamaika

Archivartikel

Berlin.Ein riesiges aufgeblasenes rosa Schwein und vier Greenpeace-Aktivisten hingen gestern Morgen von einer Brücke, die zwei Bürogebäude des Bundestages über die Spree hinweg miteinander verbindet. In guter Sichtweite der Jamaika-Verhandler. Die Sondierungsgespräche von Union, Grünen und FDP ziehen Aktivisten und Lobbyisten an wie das Licht die Motten. Greenpeace wollte mit der Aktion für eine

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00