Politik

Hauspost Altbewährtes schlägt E-Mails im Kanzleramt / FDP kritisiert: Regierung verharrt in überkommenen Strukturen

Digitalministerin schwört auf Rohrpost

Archivartikel

Berlin.Es ist die Schaltzentrale der Bundesregierung und eines der größten und wichtigsten Regierungsgebäude in Europa: das Bundeskanzleramt, vom Volksmund auch „Waschmaschine“ genannt. Doch was viele nicht wissen, in Angela Merkels Dienstsitz greift man mit Vorliebe auf ein System zurück, das vor allem bis Anfang des 20. Jahrhunderts verwendet wurde: ein Rohrpostsystem. Und wen freut es offenbar am

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema