Politik

Bayern Neuer Vorsitzende Markus Söder erinnert an Basis / Verabschiedung von Horst Seehofer / Demonstrative Einigkeit mit CDU

„CSU war immer Partei der Leberkäs-Etage“

Archivartikel

München.Sind 87,42 Prozent ein gutes oder ein mäßiges Ergebnis für einen CSU-Parteivorsitzenden, der erstmals und ohne Gegenkandidaten antritt? Ein „sehr, sehr ehrliches Ergebnis“, meint die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer als Grußrednerin auf dem CSU-Parteitag in München – was üblicherweise eine Umschreibung für „nicht berauschend“ ist. Der mit diesem Ergebnis gewählte neue CSU-Vorsitzende

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema