Politik

Gesellschaft Die Volksrepublik behält mittels riesiger Datensammlungen und strikter Internetregeln ihre Bewohner im Blick / Funktionen sollen den Alltag erleichtern

China erschafft den gläsernen Bürger

Archivartikel

Hongkong.In der südchinesischen Stadt Shenzhen verschwindet ein dreijähriges Kind. Die Polizei wird sofort aktiv, sie fürchtet, das Kind könnte von Kinderhändlern entführt worden sein. Sie besorgt sich Aufzeichnungen der Videokameras von dem Platz, an dem der Vater den Dreijährigen verloren hat. Darauf ist eine Frau im mittleren Alter zu sehen, die das Kind an der Hand wegführt.

Wenig später ist

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00