Politik

Wahlkampf SPD-Herausforderer bittet in Brief an Kanzlerin um zweites Duell / ZDF wäre zu Ausstrahlung bereit

CDU: "Zu dem Thema ist alles gesagt"

Archivartikel

Berlin.Martin Schulz lässt nichts unversucht, im Schlussspurt bis zur Wahl die Kanzlerin noch in Bedrängnis zu bringen. Schon direkt nach dem ersten TV-Duell mit Angela Merkel am 3. September hatte der SPD-Kanzlerkandidat die CDU-Chefin zu einem zweiten Streitgespräch aufgefordert. Jetzt legte er mit einem Brief nach - und das ZDF stünde sogar für eine Ausstrahlung bereit. Doch Merkel will partout

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00