Politik

Bundestag

Archivartikel

Der Bundestag wird regulär alle vier Jahre gewählt. Bei einer vorzeitigen Auflösung durch den Bundespräsidenten - wie zum Beispiel im Juli 2005 - kommt es zu vorgezogenen Neuwahlen.

Zu den Aufgaben des Bundestages gehören die Gesetzgebung, die Wahrnehmung des Haushaltsrechts, die Kontrolle der Bundesregierung und die Wahl der Bundeskanzlerin oder des Bundeskanzlers.

Dieses Jahr wird der 19. Bundestag in der Geschichte der Bundesrepublik gewählt. red

Am 24. September ist Bundestagswahl. Diese Zeitung erklärt in einem Wahl-Lexikon wichtige Begriffe.