Politik

Großbritannien Abstimmung im Parlament ist für Premierminister Johnson die größere Hürde / DUP kündigt Widerstand an

Auf Schlagabtausch folgt Schlagabtausch

Archivartikel

London.Boris Johnson hatte sich gerade erst von seinem Amtssitz in der Downing Street aufgemacht zum EU-Gipfel, da brach bereits ein Sturm der Entrüstung los. Und das Getöse verfolgte den Premierminister bis nach Brüssel, wo er den mit der EU vereinbarten ,,großartigen“ Deal, der einen ,,echten Brexit“ erlaube, preisen sollte.

Gab der Kompromiss wirklich Anlass zur Feierstimmung? ,,Es ist eine

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2821 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema