Nationalmannschaft

Fußball Bei der WM in Russland wird der Titelverteidiger auf brutale Weise entthront – der Neuaufbau verläuft weit weniger komplikationslos als erhofft

Vorrunden-Aus: DFB-Elf so schlecht wie noch nie

Archivartikel

Mannheim.Wie ein Symbol des Zusammenbruchs des amtierenden Weltmeisters versucht Manuel Neuer in der Nachspielzeit, auf Linksaußen das zu verhindern, was längst nicht mehr zu verhindern war. Die DFB-Elf verliert in Kasan 0:2 gegen Südkorea und beendete ihre WM-Vorrundengruppe als Letzter. So ein Desaster hat es im Land von Fritz Walter und Franz Beckenbauer noch nie gegeben.

Man habe den

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema