MVV

Energie Mannheimer MVV und Stadtwerke Heidelberg planen Gemeinschaftsunternehmen / Kartellamt muss noch zustimmen

Ziel: Fernwärme ohne Kohle

Archivartikel

Mannheim.Weil die Zahl der konventionellen Kraftwerke aufgrund der Energiewende in Deutschland sinkt, wollen die Mannheimer MVV Energie AG und die Stadtwerke Heidelberg gemeinsam nach neuen Wegen zur Fernwärme-Erzeugung suchen. Die Gründung eines entsprechenden Unternehmens, an dem beide gleichermaßen beteiligt sein sollen, sei beim Bundeskartellamt angemeldet worden, sagte ein MVV-Sprecher gestern.

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2391 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00