MVV

Umwelt MVV Energie investiert knapp 50 Millionen Euro in Recycling-Anlage auf der Friesenheimer Insel

Wertvoller Phosphor aus Klärschlamm

Mannheim.Wertvolles Phosphor aus trübem Klärschlamm gewinnen – das soll in der neuen Anlage gelingen, die der Mannheimer Energieversorger MVV auf der Friesenheimer Insel baut. Am Donnerstagmorgen erfolgte der Spatenstich für die Phosphor-Recycling-Anlage, rund 55 Millionen Euro soll sie kosten, sechs Millionen schießt das Land zu. Ende 2021 wird sie, so die Planung, in Betrieb gehen. Eine innovative

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2892 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00