MVV

MVV Energie Fernwärme wird teurer

Drei-Personen-Hauhalt zahlt ab Juli 2,8 Prozent mehr

Archivartikel

Mannheim.Fernwärme-Haushalte in der Region müssen tiefer in die Tasche greifen. Der Verbrauchspreis steige um netto 0,17 Cent pro Kilowattstunde, teilte die MVV Energie am Mittwoch in Mannheim mit. Unter dem Strich ergebe sich durch die Anpassung für einen durchschnittlichen Drei-Personen-Haushalt in einem mit Fernwärme beheizten Mehrfamilienhaus eine monatliche Kostensteigerung von 2,03 Euro oder rund

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00