MVV

Rückblick Heute vor 20 Jahren ging die Mannheimer MVV Energie als erster kommunaler Versorger an die Börse

Die „Jahrhundertentscheidung“

Archivartikel

Mannheim.Es muss irgendwann Anfang 1997 gewesen sein, entweder im Rathaus oder bei einer gemeinsamen Bahnfahrt, so genau weiß Roland Hartung das nicht mehr: Da hat der Chef der Mannheimer Stadtwerke dem damaligen Oberbürgermeister Gerhard Widder vorgeschlagen, das kommunale Unternehmen an die Börse zu bringen. „Da hatte er zunächst eine Blutdruckerhöhung“, erzählt Hartung heute augenzwinkernd. „Ich war

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00