Multimedia

Software Verbraucherschützer kritisieren Online-Angebote

Kauf mit Hindernissen

Archivartikel

Berlin.Ob bei Office-Paketen oder Steuerprogrammen: Wer Software im Netz nicht direkt beim Hersteller kauft, kann auf Probleme stoßen. Das zeigt eine Untersuchung des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen (vzbv). Im schlimmsten Fall erhielten Käufer trotz Zahlung keinen Lizenzschlüssel. Für Beschwerden hat der vzbv ein Online-Formular eingerichtet.

In ihrer Untersuchung bemängeln die

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1206 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00