Metropolregion

Veranstaltung Mehrere Tausend Besucher erwartet / Politiker, Bürger und Künstler diskutieren bei Festival am Hambacher Schloss

Wochenende für die Demokratie

Archivartikel

Neustadt.1832 zogen Zehntausende Menschen hoch zum Hambacher Schloss. Sie forderten die nationale Einheit Deutschlands, europäische Zusammenarbeit, Gleichberechtigung, Presse- und Meinungsfreiheit. Fast 190 Jahre später stehen diese Ideen in vielen Ländern unter Druck. Auch in Europa werkeln Politiker an der „illiberalen Demokratie“, indem sie wichtige Freiheitsrechte aufgeben. Genug Gesprächsstoff

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00