Metropolregion

Ursache von Feuer in der Innenstadt weiterhin unklar

Archivartikel

Kaiserslautern.Die Ursache des Feuers am Wochenende in der Innenstadt von Kaiserslautern ist weiterhin unklar. "Der Brandort wird heute inspiziert, eventuell wird es Sachverständigen-Gutachten geben", sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Die Höhe des Schadens an den beiden Gebäudekomplexen werde mittlerweile auf mehrere Millionen Euro geschätzt. Direkt nach dem Feuer in der Nacht zum Samstag waren die Ermittler noch von einem deutlich geringeren Schaden ausgegangen. Zeugen hatten Rauch über dem Areal einer Firma für Autozubehör entdeckt und die Behörden alarmiert, die Flammen griffen auf das benachbarte Gebäude über. Verletzt wurde niemand.

Zum Thema