Metropolregion

Unbekannter verletzt Hockenheimer Oberbürgermeister Dieter Gummer schwer

Archivartikel

Böhl-Iggelheim.Ein Mann hat am Montagabend den Hockenheimer Oberbürgermeister Dieter Gummer (SPD) geschlagen und schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei klingelte der Unbekannte gegen 20.30 Uhr am Privathaus von Gummer in Böhl-Iggelheim und bat um ein Gespräch.

Als der Hockenheimer Oberbürgermeister im Hof des Hauses auf den Unbekannten traf, schlug dieser ihm den Angaben nach unvermittelt mit der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2745 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema