Metropolregion

Teile von Fliegerbombe gefunden - Friedhof kurz gesperrt

Archivartikel

Frankenthal.Bei Grabungsarbeiten auf dem Hauptfriedhof wurde Freitag gegen 12 Uhr ein etwa 50 Zentimeter langes Teilstück einer Bombe gefunden. Laut Kampfmittelräumdienst,der bereits kurze Zeit nach dem Fund vor Ort war, handelt es sich dabei um Reste einer bereits explodierten britischen Flüssigkeitsbrandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Es bestand keine Detonationsgefahr. Die Reste wurden beseitigt. Der Hauptfriedhofs war nur kurz gesperrt.

Zum Thema