Metropolregion

Taschendieb bestiehlt 94-Jährigen - Zeugen gesucht

Archivartikel

Neustadt.Besonders hinterhältig agierte ein Taschendieb am späten Mittwochnachmittag in Neustadt/Weinstraße. Er stahl einem 94-jährigen Mann den Geldbeutel aus der Gesäßtasche, als dieser gerade einen Rollator die Treppen an seinem Hauseingang hochheben wollte. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, ließ der Senior geistesgegenwärtig sein Bankkonto sperren. Im gestohlenen Portemonnaie hatten sich eine kleine Menge Bargeld, eine EC-Karte und der Personalausweis befunden. Die Polizei bittet unter Tel.: 06321/8540 um Zeugenhinweise. 

Zum Thema