Metropolregion

Brauchtum Fleischer-Innung Südliche Weinstraße-Landau-Germersheim lädt zum internationalen Wettbewerb rund um das Pfälzer Nationalgericht nach Herxheim ein

Saumagen klassisch, gefüllt oder als Praline

Archivartikel

Herxheim.Vom Arme-Leute-Essen der Westricher Bauern zur Spezialität für Staatsgäste – der Pfälzer Saumagen hat dank Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl eine beachtliche Karriere hingelegt. Um die Popularität der prallen Säckchen zu steigern, organisiert die Fleischer-Innung Südliche Weinstraße-Landau-Germerheim alle zwei Jahre den Internationalen Saumagenwettbewerb.

„Die Ideen für den aktuellen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2550 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00