Metropolregion

Blaulicht

Nicht angeleinter Hund greift anderen Hund an und verletzt Halterin

Archivartikel

Schifferstadt.Bei einem Spaziergang mit ihrem Hund ist am Donnerstagnachmittag eine Frau durch einen fremden Hund verletzt worden. Die 59-Jährige war nach Angaben der Polizei mit ihrem Hund im Feld am Riedgraben in Schifferstadt unterwegs, als ihr Vierbeiner von einem fremden, nicht angeleinten Hund angegriffen wurde. Bei dem Versuch, die Tiere voneinander zu trennen, verletzte sich die Frau

...

Sie sehen 58% der insgesamt 696 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema