Metropolregion

Blaulicht

In Autohaus eingestiegen und auf frischer Tat ertappt

Archivartikel

Wiesloch.Mit Drogen in der Tasche ist ein mutmaßlicher Einbrecher auf frischer Tat in einem Wieslocher Autohaus erwischt worden. Nach Polizeiangaben hatte er sich über ein unverschlossenes Fenster Zugang zur Werkstatt verschafft. Allerdings löste der Alarm aus und die Polizei rückte an. Die Beamten nahmen den 32-Jährigen fest. Da er keinen festen Wohnsitz besitzt, kam er in Untersuchungshaft.

Zum Thema