Metropolregion

Hakenkreuz-Schmiererei an Hinweistafel - Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

Archivartikel

Neckarsteinach.Eine Hakenkreuz-Schmiererei auf einer Hinweistafel in der Nähe der Sangenwaldhütte bei Neckarsteinach wurde der Polizei am Montagmorgen gemeldet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ist der genaue Tatzeitraum derzeit nicht bekannt und kann einige Tage zurückliegen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden neben der silbernen Farbschmiererei zwei weitere Werbeanschläge offenbar durch Hitzeeinwirkung beschädigt. Ersten Schätzungen zufolge, wird der Schaden insgesamt auf circa 150 Euro geschätzt.

Der polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen unter anderem wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. In diesem Zusammenhang hofft die Kriminalpolizei in Heppenheim auf sachdienliche Hinweise. Die Ermittler sind unter der Rufnummer 06252/706-0 zu erreichen.

Zum Thema