Metropolregion

Waldsee Tanja Seibert und Peter Henkel verbringen viel Zeit im Naherholungsgebiet „Auf der Au“ / Campingplatz droht Schließung

Flucht aus dem stressigen Alltag

Archivartikel

Waldsee.Die angenehme Ruhe nach einem stressigen Arbeitstag, mit Freunden einfach mal spontan den Grill anwerfen oder bei einem Kaffee am frühen Morgen den Sonnenaufgang betrachten und den Vögeln lauschen – für Tanja Seibert und Peter Henkel gibt es viele gute Gründe, auf dem Campingplatz zu leben. Seit 14 Jahren hat Henkel nun schon einen Stellplatz im Naherholungsgebiet „Auf der Au“ zwischen Altrip

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4213 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00