Metropolregion

Prozess TÜV-Gutachter empfiehlt BASF Verbesserungen bei der Kennzeichnung von Leitungen, um Verwechslungen zu vermeiden

„Farbige Markierung notwendig“

Archivartikel

Frankenthal.„Drei Minuten nach dem Eintreffen der Feuerwehr hat es geknallt. Da bleibt zum Flüchten keine Zeit“, verdichtet der Störfall-Gutachter vom TÜV Süd die Tragik des BASF-Explosionsunglücks in einem einzigen Satz. Der Rohrgraben und die Leitungen im Landeshafen Nord haben nach seinen Untersuchungen vor dem Unglück im Oktober 2016 den sicherheitstechnischen Standards entsprochen und auch die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema