Metropolregion

Fahrradfahrer kollidiert mit Lkw und wird schwer verletzt

Archivartikel

Speyer.Ein Fahrradfahrer ist am Dienstagmittag mit einem Lkw kollidiert und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 47-jährige Geschädigte gegen 13.25 Uhr den Radweg in der Auestraße befahren, als er plötzlich auf die Fahrbahn wechselte, um die Straße zu queren. Der Lkw-Fahrer konnte seinen 7,5-Tonner nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste den Fahrradfahrer mit der Front seines Lkw. Der 47-Jährige wurde in eine Klinik eingeliefert. Ob die Verletzungen lebensbedrohlich waren, war zunächst unbekannt, so die Polizei weiter.

Zum Thema