Metropolregion

Exhibitionist belästigt 74-Jährige am Hauptfriedhof

Archivartikel

Wiesloch.Ein bislang unbekannter Exhibitionist hat sich am Hauptfriedhof in Wiesloch vor einer 74-jährigen Frau entblößt und an seinem Geschlechtsteil manipuliert. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wollte die 74-Jährige am Dienstag gegen 14.50 Uhr das Grab eines Angehörigen besuchen, als sie an dem am Friedhof angrenzenden Rad- und Fußweg auf den Täter aufmerksam wurde. Hilfesuchend wandte sie sich an einen sich in der Nähe befindlichen Mann, der daraufhin die Polizei verständigte. Der Exhibitionist flüchtete schließlich in unbekannte Richtung. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, mitteleuropäisches Erscheinungsbild, korpulente Statur. Zur Tatzeit trug der Unbekannte ein braunes Basecap, eine dunkelblaue Steppjacke mit violett-braunem Kragen und eine dunkle Hose. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall und zum Täter nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0621/174-44 44 entgegen.

Zum Thema