Metropolregion

Entwarnung - Trinkwasser in Heidelberg und Dossenheim kann wieder genutzt werden

Dossenheim.Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis hat am Donnerstagvormittag vor dem Gebrauch von Trinkwasser gewarnt. Betroffen waren Dossenheim und Heidelberg. Die Warnung wurde am Nachmittag wieder aufgehoben.
Das Wichtigste in Kürze:

  • Nachdem Anwohner verfärbtes Wasser gemeldet hatten, wurde im Wasserwerk Entensee (südlich von Dossenheim) am Donnerstagvormittag eine
...

Sie sehen 3% der insgesamt 14131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema