Metropolregion

15 Jahre Gefängnis für den Angeklagten

Bundesgerichtshof verwirft Revision im "Babymord-Prozess" von 2016

Archivartikel

Karlsruhe/Frankenthal.Das im Frankenthaler "Babymord-Prozess" gefällte Urteil von 15 Jahren Gefängnis wegen Mordes und gefährlicher Körperverletzung gegen den Vater des Kindes ist rechtskräftig. Die Revision des Angeklagten sei verworfen worden, teilte der Bundesgerichtshof in Karlsruhe am Mittwoch mit.

Das Landgericht im pfälzischen Frankenthal hatte im Mai 2019 den damals 35 Jahre alten Deutschen für

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema