Metropolregion

Nach Schießerei in Schwetzingen Angeschuldigter in Untersuchungshaft

Anklage nach Schüssen in Schwetzinger Café

Archivartikel

Schwetzingen.

Wegen versuchten Totschlag hat die Staatsanwaltschaft Mannheim Anklage gegen einen 36-jährigen Mann am Mannheimer Landgericht erhoben, der nach einer Schießerei in einem Schwetzinger Café festgenommen worden war (wir berichteten). Wie die Staatsanwaltschaft in einer Pressemitteilung am Mittwoch mitteilte, soll der Angeschuldigte am 27.Dezember 2018 in dem Café mit einem 38-Jährigen in

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1654 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema