Mannheim

Feiertag

Wochenmärkte früher als sonst

Archivartikel

Mannheim.Wegen des anstehenden Feiertags zum Tag der Deutschen Einheit am Samstag, 3. Oktober, ändern sich die Marktzeiten in Mannheim. An folgenden Tagen sind die Märkte geöffnet: Donnerstag, 1. Oktober: Hauptmarkt (Marktplatz G 1), Wallstadt (Rathausplatz).

Freitag, 2. Oktober: Biomarkt (Q 6 / Q 7), Feudenheim (Am Rathaus), Gartenstadt (Freyaplatz), Hauptmarkt (Marktplatz G 1), Hauptbahnhof (Willy-Brandt-Platz), Lindenhof (Meeräckerplatz), Neckarau (Marktplatz), Niederfeld (Rheingoldcenter), Rheinau (Marktplatz), Sandhofen (Am Stich), Schönau (Lena-Maurer-Platz), Seckenheimer/Otto-Beck-Straße, Seckenheim (Am Rathaus).

Terminüberschneidungen bei einzelnen Wochenmärkten können dazu führen, dass nicht auf allen Märkten das gewohnte Angebot zur Verfügung steht. 

Zum Thema