Mannheim

Verletzte nach Schlägerei an Haltestelle

Archivartikel

Mannheim.Mindestens fünf Personen haben sich am Freitagabend eine körperliche Auseinandersetzung in Mannheim geliefert. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Personen, die zunächst flüchtig waren, in der Nähe des Tatorts festgenommen. Dieser hatte sich an der Haltestelle Strohmarkt beim Quadrat O5 befunden. Die Besatzung eines Rettungswagens behandelte mindestens zwei Verletzte.

Weshalb es zu der Auseinandersetzung gegen 22 Uhr in der Innenstadt kam und wer diese begann, war zunächst unklar. Zeugen melden sich unter Telefonnummer bei der Polizei.

Zum Thema