Mannheim

Freizeit „KinderHelden“ verbringen mit Max Lemke einen Nachmittag auf dem Wasser / Auch der Spitzensportler wurde als Kind bei seiner Premiere nass

Training mit dem Kajak-Weltmeister

Archivartikel

Mannheim.Es ist recht kühl an diesem Nachmittag, immer wieder schieben sich Wolken vor die Sonne. Doch das hält die 16 Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren, die zum Wassersportverein (WSV) Mannheim-Sandhofen an den Altrhein gekommen sind, nicht davon ab, mutig in die Boote zu steigen. Sie machen das alle zum ersten Mal, unterstützt werden sie von Max Lemke, Weltmeister und Vize-Europameister im

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00