Mannheim

Grünzug Nordost Seltene Orchideenart in der Feudenheimer Au ruft Naturschützer auf den Plan / Alternative Trassenführung gefordert

Neue Einwände gegen Radweg

Archivartikel

Gefährdet der geplante Radschnellweg durch die Feudenheimer Au den Bienenragwurz, eine streng geschützte heimische Orchideenart? Der Bund für Umwelt und Naturschutz (Bund) sowie der Naturschutzbund (Nabu) schlagen Alarm: „Das Hauptvorkommen befindet sich genau in dem Wiesenbereich, der für eine Fahrradbrücke überbaut werden soll“, so die beiden Vorsitzenden, Grünen-Stadträtin Gabriele Baier

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3575 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema