Mannheim

Stadtgeschichte Erste Bronzeplatte der "Kurpfälzer Meile der Innovationen" auf der Bismarckstraße verlegt / 42 Erfinder und Ideen werden gewürdigt

Mit Drais den Anfang gemacht

Archivartikel

Mannheim.Seit gestern liegt sie auf dem Gehweg der Bismarckstraße, vor dem Westflügel des Schlosses: Die Bronzeplatte, die an den Erfinder des Laufrads, Karl Friedrich Drais, und seine erste Fahrt am 12. Juni vor 200 Jahren erinnert. Noch 42 weitere solcher Platten, genau 42 mal 42 Zentimeter groß, sollen folgen - zehn davon noch in diesem Jahr. Dann ist sie komplett, die "Kurpfälzer Meile der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3739 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema