Mannheim

Mann bei Streitigkeiten durch Messer schwer verletzt

Archivartikel

Mannheim.Bei Streitigkeiten im häuslichen Bereich in der Neuhofer Straße im Mannheimer Stadtteil Rheinau ist ein Mann durch ein Messer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei konnte kurz nach dem Vorfall am frühen Montagnachmittag ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Der Verletzte wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat wurden aufgenommen.

Update vom 29.09. um 15.25 Uhr.

Zum Thema