Mannheim

„Blattkritik von außen“ BASF-Arbeitsdirektor Michael Heinz bewertet in der Redaktion die Montagsausgabe / Lob für Sportressort, Kritik an Wirtschaftsteil

„Lokale Berichterstattung beibehalten“

Archivartikel

Im Leben von Michael Heinz hat der „Mannheimer Morgen“ immer eine große Rolle gespielt. „Ich bin ein Kind der Region, und es war schon immer normal, dass in unserer Familie der ’Mannheimer Morgen’ gelesen wird.“ Früher, noch als Jugendlicher, habe der „MM“ häufig über Heinz als Talent im Wasserball geschrieben, erinnert sich der heutige Arbeitsdirektor der BASF – und zeigt zum Beweis stolz den

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3802 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema