Mannheim

Land prüft mögliches Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Mannheim

Archivartikel

Heidelberg/Mannheim/Stuttgart.Baden-Württemberg wird Flüchtlinge nicht wie Bayern von diesem Mittwoch an in Ankerzentren aufnehmen. "Es ist nicht beabsichtigt, dass man aus dem Ankunftszentrum in Heidelberg ein Ankerzentrum macht", sagte ein Sprecher von Innenminister Thomas Strobl (CDU) in Stuttgart. Bayern ist das bundesweit einzige Bundesland, das vom 1. August an "Ankunfts-, Entscheidungs- und Rückführungszentren"

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema