Mannheim

Pflegesektor soll gestärkt werden

Klinikum-Geschäftsführer: "Uns fehlen ganz einfach Patienten"

Archivartikel

Mannheim.Die wirtschaftliche Situation des Mannheimer Universitätsklinikums hat sich etwas gebessert. Nach vorläufigen Zahlen habe es 2018 "eine leichte Mehrung" gegeben, sagte am Dienstag der kaufmännische Geschäftsführer Freddy Bergmann. Das Hauptproblem sei allerdings nach wie vor eine zu geringe Auslastung: "Uns fehlen ganz einfach Patienten." Deren Zahl sei im vergangenen Jahr nicht wie erhofft

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema