Mannheim

Kulturpolitik Urteil in letzter Instanz / Schadensersatz für die Künstlerin abgelehnt / Noch Verhandlung über Honorar

Jahrelanger Streit um „Loch“: Gericht gibt Stadt recht

Archivartikel

Ums Geld wird weiter gestritten. Ganz schließen können die Juristen im Rathaus also die Akten „Braun Barends ./. Stadt Mannheim“ nicht. Und doch gab es am Donnerstag großes Aufatmen im Rechtsamt, aber auch bei den Bürgermeistern. Denn die Stadt hat den jahrelangen Rechtsstreit mit der Künstlerin Nathalie Braun Barends am Donnerstag in der dritten und letzten Instanz in der Hauptsache gewonnen.

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4441 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema