Mannheim

Weltmeisterschaft Die deutsch-koreanische Familie Lee berichtet über die kulturellen Unterschiede der beiden Länder beim Fußball

„Ich freue mich – egal, wer gewinnt“

Archivartikel

Mannheim.Für die deutsch-koreanische Familie Lee treffen zwei Fußball-Kulturen aufeinander, wenn heute um 16 Uhr das WM-Spiel Deutschland gegen Südkorea angepfiffen wird. Hierzulande ist der Sport Tradition, in Südkorea ist er weniger verbreitet. Für Deutschland steht das Achtelfinale auf dem Spiel, Südkorea hat wenig Chancen auf die nächste Runde.

Die Mannheimer Familie wird das Spiel gemeinsam

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00