Mannheim

Gedenkgottesdienst für Helmut Kohl in der Jesuitenkirche Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Helmut Kohl war der Mannheimer Jesuitenkirche zeitlebens verbunden. Er hatte in der Barockkirche in A4,3 häufig die Heilige Messe mitgefeiert, zuletzt beim 250. Weihejubiläum des Sakralbaus im Jahr 2010, und war ein hochgeschätzter Förderer der „Basilika Carolina“. Daran erinnerte der katholische Stadtdekan Karl Jung in einem Gedenkgottesdienst für den ehemaligen Bundeskanzler am Samstagabend

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2141 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00