Mannheim

Bundesgartenschau

Firma Doppelmayr aus Österreich baut die Seilbahn der Buga 2023

Archivartikel

Mannheim.Die Firma Doppelmayr aus Österreich wird die temporäre Seilbahn der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim bauen und betreiben. Sie soll rund acht Millionen Euro kosten und während der Buga bis zu 2800 Personen in der Stunde befördern. Das gab die Stadt am Donnerstag bekannt.  Doppelmayr sei Weltmarktführer im

...

Sie sehen 18% der insgesamt 1794 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema